Indien und den USA auf Data.gov zusammenarbeiten und gegen Cyber-Kriminalität

Die Vereinigten Staaten und Indien werden zusammen an mehreren Fronten, einschließlich der offenen Data.gov Projekt und Bekämpfung der Cyber-Kriminalität.

Das offene Data.gov-Projekt von Vivek Kundara, dem ersten CIO der USA, ist ein zentrales Repository für die von der Regierung gesammelten Daten. Das Ziel dieses zentralen und offenen Repositories ist es, die Daten den Bürgern zur Verfügung zu stellen. Akademiker und Journalisten in den USA haben starke Unterstützung für das Projekt gezeigt. Staatssekretär Hillary Clinton Büro veröffentlichte ein Merkblatt während ihres Besuchs bestätigt, dass die beiden Länder werden zusammen an der Data.gov Projekt. Als Teil des Engagements werden Indien und die USA zusammenarbeiten, um das Data.gov-Projekt anderen interessierten Ländern zur Verfügung zu stellen.

Indien wird erwartet, dass eine ähnliche Initiative (data.gov.in) mit Informationen in verschiedenen Kategorien katalogisiert starten. Regierungsbehörden haben den Zugang zu sensiblen Daten eingeschränkt, während der Rest der Öffentlichkeit zugänglich ist. Indiens Nationales Wissensnetzwerk, ein Hochgeschwindigkeitsnetzwerk, das Universitäten im ganzen Land für die gemeinsame Forschung verbindet, kann bei der Bereitstellung akademischer Daten genutzt werden.

Als Teil von Hillary Clintons Besuch haben Indien und die USA ihren Kampf gegen Cyberkriminalität gestärkt. Ein Memorandum of Understanding unterzeichnet vom stellvertretenden Sekretär für das US Department of Homeland Security, Jane Holl Lute und R Chandrashekhar, Sekretär für Indiens Department of Information Technology wird Best Practices für die Regierungsbehörden einführen, um kritische Informationen und Fachwissen über Cyber-Kriminalität auszutauschen . Im Rahmen des MoU werden die folgenden Agenturen zusammen mit den Cyber-Security-Communities zusammenarbeiten

Die bilateralen Entwicklungen zu Themen wie Cyberkriminalität und Data.gov zeigen den wachsenden Austausch von IT-Talenten zwischen den beiden Ländern.

FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Haltung für das Hacken US gov’t Beamte

White House ernennt ersten Chief Information Security Officer

US-Strafverfolgung werfen Online-Betrüger hinter Gittern

(CERT-In), Abteilung für Informationstechnologie, Ministerium für Kommunikation und Informationstechnologie, Computer-Notfall-Team (US-CERT)

Das FBI erkennt Verstöße in US-Wahlsystemen

Sicherheit FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Attitude für Hacking US gov’t Beamten, Security, White House ernennt erste Bundes-Chief Information Security Officer, Sicherheit, US-Strafverfolgung werfen Online-Betrüger hinter Bars, Sicherheit, FBI erkennt Verstöße im US-Bundesstaat Wahlsysteme