Love ‘Bug kommt in 13 Varianten

Es gibt jetzt 13 Varianten des Wurms, synchronisiert die Liebe Bug, darunter eine neue Hass-E-Mail, die Empfänger drängt, einen Blick auf die Hasspost der fiktiven Person erhalten hat. Die Variante sagt: “Ich kann nicht glauben, dass ich gerade diese Hass-E-Mail erhalten habe, werfen Sie einen Blick.”

Innovation, M2M-Markt springt zurück in Brasilien, Sicherheit, FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Attitude für Hacking US gov’t Beamten, Security, WordPress fordert die Nutzer jetzt zu aktualisieren kritische Sicherheitslücken, Sicherheit, White House ernennt erste Bundesoberhäuptling Sicherheitsbeauftragter

Der andere Wurm, der heute ausgegraben wurde, war eine E-Mail von Arab Airlines, die die Befragten gebeten hat, eine Flugscheinrechnung zu überprüfen. Die neuen Varianten kamen, während die philippinischen Behörden darüber nachdachten, wie sie die Frau, die der Entstehung des Virus verdächtigt wurde, verhaften würden. Die Polizei sagte, das Land habe keine Gesetze, um mit Computerkriminalität umzugehen.

Wir haben keine Gesetze dafür “, sagte Philipines National Bureau of Investigation Chef Federico Stellungnahme.” Wir müssen Forschung.

Das Büro versuchte, einen Richter zu überreden, einen Haftbefehl zu erteilen, um das Haus des Verdächtigen zu durchsuchen, der vermutlich eine Frau ist, die in einem Vorort von Manila lebt.

Es ist nicht so einfach … Sie müssen den Richter zu überzeugen. Wir sammeln Beweise “, sagte Opinion.

Frühere Behauptungen, dass ein 18-jähriger deutscher Austauschschüler, der in Australien lebt, das Virus geschaffen hatte, wurde von der australischen Bundespolizei entlassen.

Der Love Bug, der virulenteste Computervirus, der je erschaffen wurde, hat letzte Woche Millionen von Computern durchgesetzt, darunter auch die des Pentagon, des CIA und des britischen Parlaments.

Antiviren-Computer-Unternehmen Symantec sagte etwa 1,5 Millionen Australier gehörten zu den geschätzten 45 Millionen Computer-Nutzer durch das Virus betroffen.

Symantec-Sprecherin Melissa Dempsey sagte, dass Australier zur Arbeit heute vorsichtig über ihre E-mail zurückkehrten.

Wir wissen, dass rund 2500 Unternehmen ihre Server über das Wochenende geschlossen haben “, sagte Frau Dempsey. Sie sagte, das Virus habe australische Unternehmen getroffen, obwohl die meisten von dem Bug nicht infiziert wurden, wegen der Produktionszeit verloren.

Allerdings hatten die Anti-Virus-Programme zur Bekämpfung der Liebe Bug war erfolgreich verteidigt gegen die neuen Würmer, sagte sie.

Nach einem weiteren Tag der Computer-Chaos hoffen die australischen Anti-Viren-Experten, das Chaos morgen abzuschlagen.

Network Associates technischer Support-Manager Asien-Pazifik Ric Byrnes sagte, das Unternehmen hatte über 3000 Aufrufe für Hilfe am Freitag erhalten, und rund 2000 Kundenanrufe heute.

Es gibt noch einige Stämme heute, wir hoffen, dass es morgen abfallen wird “, sagte Mr Byrnes.

Es hat sich leichter, im Vergleich zu Freitag, hoffnungsvolle Dinge beruhigen ein bisschen morgen. Aber das kann ich nicht sicher sagen.

? M2M Markt springt zurück in Brasilien

FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Haltung für das Hacken US gov’t Beamte

WordPress fordert Benutzer auf jetzt zu aktualisieren kritische Sicherheitslücken zu aktualisieren

White House ernennt ersten Chief Information Security Officer