Lufthansa bringt mobile Verbindungen zu Langstreckenflügen

Fluggäste, die mit Lufthansa fliegen, können ihre Handys schon während des Fluges nutzen.

Weiterführende Literatur

Lufthansa breitet sich flott aus, Wi-Fi im Flugzeug: Mehr Boeing-Flugzeuge erhalten drahtlosen, mobilen Zugang, Gadgets im Flugzeug: Flugmodustelefone sind jetzt sicher in der Handhabung, bestätigt Europas Watchdog

Auf acht Flugzeugen, die zwischen München und Frankfurt nach Nordamerika und dem Mittleren Osten fliegen, hat die Fluggesellschaft bereits mobile Verbindungen aufgebaut und erwartet, dass das restliche 100-köpfige Langstreckenflugzeug auch in diesem Jahr mit der Funktionalität ausgestattet wird.

Reisende können den SMS-Service nutzen und mit ihren mobilen Geräten online gehen und dafür Roaming-Tarife zahlen. Typischerweise sind solche Dienste während des Starts und der Landung nicht verfügbar und sind nur funktionsfähig, wenn das Flugzeug über 6000 Fuß ist.

Kunden der 240 Mobilfunkbetreiber, die Aeromobile, der Zulieferer der Lufthansa, beschäftigt, können den In-Flight-Service nutzen. Zu den Netzwerken, die eine Vereinbarung mit Aeromobile unterzeichnet haben, gehören Vodafone, EE und Three in Großbritannien, T-Mobile, Vodafone, e-Plus und O2 in Deutschland sowie AT & T und Verizon in den USA.

Gute Nachrichten für Passagiere in der Hoffnung für ein bisschen Shut-eye auf den Flug: es wird keine Anrufe auf dem Flug, und jeder Kunde mit dem Aeromobile Service wird daran erinnert, ihre mobile auf stille oder vibrieren gesetzt.

Diese iPhones und iPads werden alle veraltet am 13. September

T-Mobile kostenloses iPhone 7 Angebot erfordert im Voraus Kosten und viel Geduld

Hier ist, was Android-Besitzer tun, wenn Apple ein neues iPhone veröffentlicht

? M2M Markt springt zurück in Brasilien

Apple, diese iPhones und iPads werden alle veraltet am 13. September, Mobility, T-Mobile kostenloses iPhone 7 Angebot erfordert im Voraus Kosten und viel Geduld, iPhone, hier ist, was Android-Besitzer tun, wenn Apple veröffentlicht ein neues iPhone, Innovation, M2M-Markt Bounces zurück in Brasilien