Microsoft, Google Kräfte zu antivirus falschen Flaggen zu bekämpfen

(Microsoft)

Innovation, M2M-Markt springt zurück in Brasilien, Sicherheit, FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Attitude für Hacking US gov’t Beamten, Security, WordPress fordert die Nutzer jetzt zu aktualisieren kritische Sicherheitslücken, Sicherheit, White House ernennt erste Bundesoberhäuptling Sicherheitsbeauftragter

Die Bemühungen von VirusTotal, die Anzahl der markierten falsch-positiven Ergebnisse zu reduzieren, wurden von Microsoft unterstützt.

Die Anti-Malware-Unternehmen, die von Google im vergangenen Jahr für eine nicht verbreitete Summe gekauft wurde, sagte seine “vertrauenswürdige Quelle” -Programm ermöglicht große Software-Entwickler teilen ihre Dateien, so dass sie schnell als sicher durch ihre Antiviren-Programm.

Facebooks ThreatExchange, eine soziale Plattform, die Cyber-Attack-Datenaustausch ermöglicht, ist das jüngste Beispiel dafür, wie Unternehmen und Regierungsbehörden versuchen, Intelligenz zu aggregieren.

Das Programm soll das Vertrauen in die Antivirus-Industrie und ihre Programme stärken. Wenn eine Datei markiert ist, wird das Unternehmen informieren den Entwickler, so dass sie “schnell korrigieren die falsch positive.”

In einem Blog-Post wurde gesagt, dass Microsoft zu mehr als 6.000 falschen Positiven behoben hat beigetragen.

Dateien falsch als Malware sind ein “Kopfschmerz” für Entwickler und die Antivirus-Problem, sagte der Post.

Softwareentwickler können starken Geschäftsauswirkungen begegnen, da ein großer Teil ihrer Nutzer ihre Programme als unbrauchbar ansehen “von falschen Flaggenberichten, sagte der Post. Das kann dazu führen, dass Benutzer” nicht in der Lage, kritische Aufgaben zu beenden.

Die Website Larry Dignan macht jedoch einen Punkt. “Holen Sie sich nicht zu weit weg von diesem Google und Microsoft detente.Nachhin wird die Suche Riese noch aus Microsoft-Schwachstellen, bevor sie behoben werden”, sagte er.

Es kommt nicht lange, nachdem die beiden Unternehmen – bei zwei verschiedenen Gelegenheiten in einer Woche letzten Monat – Sparted, nachdem Google Schwachstellen in Microsofts Software offenbart. Die Fehler wurden aufgedeckt, nachdem der Such-Riese seine Software-Herstellung Rivalen 90 Tage, um den Fehler zu beheben.

Google Project Zero hat seit seiner Gründung eine kritische Einheit bei der Entdeckung von Sicherheitslücken und Schwachstellen in verschiedenen Unternehmen Software. Aber es hat Kontroversen für die Offenlegung dieser Bugs öffentlich bekannt – sowie Code erforderlich, um Bugs auszunutzen – nach seiner festgelegten Zeitlimit.

? M2M Markt springt zurück in Brasilien

FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Haltung für das Hacken US gov’t Beamte

WordPress fordert Benutzer auf jetzt zu aktualisieren kritische Sicherheitslücken zu aktualisieren

White House ernennt ersten Chief Information Security Officer