Preis, Set, Spiel: Targets neue Waffe zu schlagen ‘Key Online-Händler’

Die einfache Heirat von Schnäppchen Keller Preise mit einer unglaublich einfach zu bedienende mobile App hat Amazon zu einem idealen Ausgang für Urlaub einkaufen.

Zumindest für einige Leute.

Viele Menschen werden mit dem folgenden Prozess vertraut: Eine Person schlendert in ein Backstein-und-Mörtel-Speicher, schließlich finden ein Element, das Funken Wunsch im Herzen, aber es gibt nicht genug, um in der Brieftasche zu ersparen.

Ein einfaches Mittel wäre, um das Smartphone auszuplappen, öffnen Sie die Amazon Price Check App und scannen Sie den Barcode für einen sofortigen Preisvergleich. Mehr als oft nicht, hat Amazon den niedrigeren Preis.

Natürlich ist Amazon nicht allein auf diesem Gebiet. Zum Beispiel, eBay’s RedLaser Barcode und QR-Code-Scanner das gleiche, außer dass es Ergebnisse aus einer ganzen Reihe von Geschäften, sowohl online als auch in der realen Welt bietet.

Aber angesichts der Tatsache, dass Amazon nur zeigt, Suchergebnisse für, gut, Amazon, es ist ein leichtes Ziel für Gegner.

Dennoch, für jedermann auf einem knappen Etat (das wohl die meisten Verbraucher heutzutage ist), ist es einfach, den Reiz in dieser Wahl zu sehen, die bekannt als “showrooming.”

Eine aktuelle Studie von Mobile Marketing Firma Vibes deutet darauf hin, dass die Showrooming Trend hat sich vollständig Mainstream in nur einem Jahr gegangen.Basierend auf einer Umfrage von 1.000 Smartphone-Besitzer, fanden Forscher, dass es einen 156 Prozent Sprung mit den Verbrauchern, die ein Produkt von einem gekauft haben Wettbewerber in einem Einzelhandelsgeschäft.

Aber es gibt eine Reihe von Gründen, die Showrooming hat Zorn von Verbrauchern und anderen Einzelhändlern gleichermaßen gezogen. Zum einen haben viele Kritiker argumentiert, dass diese Praxis die geschäftliche Vitalität kleiner und lokaler Unternehmen beeinträchtigt – eine Widerstandsbewegung, die Amazon bisher kennen muss.

Aber auch andere große Box Einzelhändler sind nicht schrecklich mit, wie Showrooming wird effektiv monopolisiert.

Ziel, einer der größten Discounter im Land, sieht aus wie es ist Manövrieren zu schlagen Amazon an seinem eigenen Spiel, während auch auf einige bewährte Vertriebsstrategien von vor-digitalen Tagen.

Targets technischer Architekt Berater Ari Olson erklärte in einem Blog-Post in dieser Woche, dass die Minneapolis-Hauptsitz-Kette “benötigt, um ein Tool, das Target-Store-Teams leicht überprüfen und überprüfen Sie online erstellen könnte Preise.

Ist die “Maker Movement” die nächste industrielle Revolution, Twitter-Tinten e-Commerce-Deal mit American Express, Amazon Loops in Drittanbietern mit Urlaub Promos, eBay erweitert die Lieferung am gleichen Tag Lieferung in 25 Städte mit Shutl kaufen, “Smart” Lagerregale, die Ihre Impulse spüren, Studie: ‘Showrooming’ Mainstream vor der Ferienzeit

Grundsätzlich werden die Mitarbeiter von Target sich im Namen der Kunden präsentieren und eine Preisabstimmungsgarantie für “qualifizierende Gegenstände” versprechen.

Nicht nur konnten diese Kunden einen sofortigen Diskont erhalten, aber sie werden auch in der Lage sein, nach Hause ihre Einkäufe nach Hause sofort auch zu nehmen – eine andere Weise, Amazon zu schlagen, das noch etwas von der sofortigen Befriedigung zum Schlag zurück gehalten wird.

Laut Olson entwickelte Target eine benutzerdefinierte iPad App ordentlich mit dem Namen “Price Match”, wobei Olson betont, wie erstaunlich es war, dass diese App innerhalb weniger Wochen produziert wurde. Bereit für den Angriff der Käufer auf Black Friday nächste Woche, hat Target 2.500 iPads zu seinen Filialen ausgeliefert landesweit mit der Price Match App vorinstalliert.

Die letzte offizielle Zählung der Ziel-Läden verließ die Gesamtsumme an 1.778 Ziegel-und-Mörtel-Standorte verstreut in den Vereinigten Staaten allein, was bedeutet, Chancen sind in der Lage, einen Mitarbeiter irgendwo auf dem Boden mit diesen Ressourcen zu finden.

Telcos, Jiangxi, Jiangxi, Jiangxi, Jin, Jin, Jin, Jin, Jin, Jin, Jin,

Best Buy, die eine härtere Zeit aufgeholt hat als Reaktion auf E-Commerce-Trends hat, ist auch mit etwas ähnliches experimentieren.

CEO Hubert Joly verwies auf “Bodenfläche Optimierung Initiativen” während der Elektronik-Verkäufer drittes Quartal Ertragsaufruf am Dienstag, die Ausrübung Store Mitarbeiter mit “neuen Tablet-basierten Tools, mit denen sie auf Online-Ressourcen, um Kunden zu helfen, wo immer sie auch sein können Einzelhandel Verkaufsfläche.

Jedoch sind die Details hier fuzzier – ein starker Kontrast zu Target, das nicht nur seine neue Anwendung als Hilfsmittel für Angestellte aber auch als Werbemechanismus benutzt, um mehr Käufer in den Speichern zu erhalten.

Aber nur die Zeit, bestehend aus einem kürzeren Urlaubsfenster, wird zeigen, wie fruchtbar diese Taktik sein kann.

Bild über Ziel

? Reliance Jio rockt indischen Telekom mit günstigen Daten und freie Stimme

? Xero startet Partnerschaft mit Macquarie Bank für BPAY Zahlungen

GoDaddy kauft WordPress Management-Tool ManageWP

PayPal erweitert Partnerschaft mit MasterCard